Standort des Wohnmobils
Rheingau
60km westlich von Frankfurt a.M.
Anfrage

Technische Ausstattung

Die Küche ist mit einem vierflammigen Gaskochfeld, Wasserkocher, Kaffeemaschine, vollautomatischer Spülmaschine, großem Kühl- und Gefrierschrank sowie Herd-Mikrowellenkombination komplett ausgestattet. Die Kühl-Gefrier-Kombination funktioniert wahlweise mit Gas, Batterie- oder Netzstrom, so dass der Inhalt in jeder Situation ausreichend gekühlt wird. In den Staufächern befindet sich ein vollständiges Service für vier Personen sowie viel Platz für Verpflegung. Ein Highlight ist der LED-beleuchtete Barschrank im Eingangsbereich.

Die Klimaanlage kühlt das gesamte Wohnmobil bei Bedarf mit bis zu 2.5kW auch im Hochsommer auf angenehme Temperaturen – umgekehrt sorgt die bis zu 3kW starke Heizung auch bei tiefsten Temperaturen für angenehme Wärme. Die Anordnung der Ausströmer für die kalte Luft in Decken- und der für warme Luft in Bodennähe sorgt für eine effektive Klimatisierung. Die Heizung bietet mehrere Betriebsmodi wie z.B. Nachtschaltung, selektive Steuerung der Heizkraft oder temporäre Erhöhung der Heißwassermenge.

Der Fernseher mit DVD-Player verfügt über Satellitenfernsehen mit automatischer Sender- und Satellitenfindung, so dass Sie im gesamten europäischen Raum problemlos und stressfrei Fernsehen genießen können. Selbst an der finnisch-russischen Grenze sind die heimischen Sender zu empfangen – wir haben es getestet. An den Receiver können Sie optional weitere Geräte wie Videokonsolen, Laptops o.ä. anschließen.

Alle Wasser-, Sanitär- und Elektroinstallationen sind im doppelten Boden unterhalb des Wohnraums sowie in der Heckgarage untergebracht. Dies sorgt für eine perfekte Geräuschdämmung und mehr Platz im Innenraum.

Die 320 Liter Frischwasser ermöglichen in Verbindung mit dem 230 Liter fassenden Abwassertank große Reichweiten, unabhängig von Campingplätzen.